Vertreter der CDU-Landtagsfraktion des Saarlandes zu Besuch in der Stefan-Morsch-Stiftung

Artikel vom 15. August 2008

Vertreter/innen der CDU-Landtagsfraktion des Saarlandes machten sich auf den Weg in das Nachbarland.Frau MdL Anja Wagner-Scheid, Frau MdL Silke Kohl und der wissenschaftliche Mitarbeiter Frank Eisenbeis informierten sich in Birkenfeld über die Arbeit der Stefan-Morsch-Stiftung „Hilfe für Leukämie-Kranke“, erste und damit älteste deutsche Stammzellspender-Datei.
Nach einem ausführlichen Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden der Stiftung, Emil Morsch, hatten sie Gelegenheit, sowohl das HLA-Labor, die Stammzellapherese-Station, als auch die Verwaltung der Datei kennen zu lernen. Nach dem Motto, „Helfen ist immer wichtig, Menschenleben retten noch wichtiger, ließen es sich die drei nicht nehmen, sich auch als potentielle Stammzellspender registriert zu lassen. Dieses Röhrchen Blut ist das wichtigste, das ich je in meinem Leben abgegeben habe, so die einhellige Meinung der drei Besucher.
Jegliche Unterstützung für die Zukunft bei der so wichtigen, lebensrettenden Arbeit durch die CDU-Fraktion wurde dem Vorstandsvorsitzenden zugesichert.

4e74e4b25cc3dafcab66ac18f5a86295

Zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit finden Sie hier.