Junge Polizisten/-innen werden zu potentiellen Lebensrettern

Artikel vom 15. Juni 2009

Stefan-Morsch-Stiftung an Polizeischule in Selm-Bork zu BesuchUnter Obhut und Schirmherrschaft der International Police Association (IPA) veranstaltete die Stefan-Morsch-Stiftung an der Polizeischule in Selm-Bork eine Typisierungsaktion, um nach potentiellen Lebensrettern zu suchen. Schon vor dem Aktionstermin fand eine Informationsveranstaltung statt, bei der die Stiftung über Knochenmark- und Stammzellspenden sowie ihre Arbeit aufklärte und aufkommende Fragen beantwortete. Am Aktionstag selbst hatten die angehenden Polizisten dann die Gelegenheit sich mit einer Blutabnahme für die Spenderdatei der Stiftung registrieren zu lassen. Die Stefan-Morsch-Stiftung dankt in diesem Zusammenhang den Lehrern, die ihren Schülern die Möglichkeit gaben, sich während des Unterrichts an der Aktion zu beteiligen. Insgesamt konnten fast 350 potentielle Spender in die Datei aufgenommen werden.
Die Stefan-Morsch-Stiftung dankt außerdem Herrn Konrad Bröker und der IPA für die Zusammenarbeit sowie Herrn Schleimer, für die gute Organisation.

Siehe auch: www.ipa-bork.de

29427382b598a22c515828af82855b96

Zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit finden Sie hier.