Aktuelles

Hier können Sie via Stichwort-Eingabe im Archiv suchen:

Weitere News

110 Lebensretter am Gymnasium Konz – 110 Chancen

Die Schüler eines Biologie-Leistungskurses haben Plakate aufgehängt, Flyer verteilt und für ein ganz besonderes Projekt am Gymnasium Konz geworben. Der Aufwand hat sich gelohnt: 110 neue Lebensretter wurden bei einem Typisierungsaufruf für die Stammzellspenderdatei der Stefan-Morsch-Stiftung registriert.

» mehr

BBS Kirn: 29 Lebenschancen gegen Leukämie

„Spenden kostet nichts. Nicht spenden kostet Leben. Auch du kannst helfen!“ steht auf den Flyern und Plakaten, mit denen die Schüler der Berufsbildenden Schule in Kirn am Tag der offenen Schule zur Typisierung bei der Stefan-Morsch-Stiftung aufriefen. 29 Schüler, Lehrer und Eltern haben eine Speichelprobe abgegeben, um irgendwann einem Leukämiepatienten mit einer Stammzellspende Hoffnung auf Leben geben zu können.

» mehr

Mit Energie gegen Blutkrebs

Ihr Lächeln ist offen, ihre Sprache gerade, ihre Augen blitzen, wenn sie erzählt. Wer Anja Finck aus Dienstweiler (Kreis Birkenfeld) trifft, merkt schnell, die 47-Jährige steckt voller Energie. Ein gutes Stück ihrer Kraft hat die Biolaborantin jetzt einer Leukämiepatientin in Deutschland gegeben: Sie hat Stammzellen bei der Stefan-Morsch-Stiftung gespendet. Mit ihrer Geschichte möchte sie andere dazu motivieren, die Hilfsaktion für Katrin zu unterstützen: am Samstag, 2. Dezember, 12 bis 17 Uhr, im Bürgerhaus Morbach-Weiperath (Kreis Bernkastel-Wittlich).

» mehr

Katrins Freunde und Familie suchen Lebensretter

Plakate, Flyer, Spendendosen … Katrins schönes Lächeln begegnet jedem, der derzeit in und um Morbach unterwegs ist. Familie und Freunde der krebskranken Mutter tun alles dafür, möglichst viele junge, gesunde Erwachsene am Sonntag, 2. Dezember, nach Weiperath zu lotsen.

» mehr

Ski-Experten machen mit Jagertee Leukämiehilfe

Willi Strässer, Maria Müller und die übrigen Mitglieder vom TL Hüttersdorf hoffen auf kühles Wetter. Die Ski-Abteilung plant wieder einen Stand beim Weihnachtsmarkt in Schmelz. Je kühler es ist, desto besser läuft der Verkauf von Jagertee, Glühwein und Co für den guten Zweck. Gerade erst hat man den Erlös der letzten beiden Jahre nach Birkenfeld zur Stefan-Morsch-Stiftung gebracht, die seit mehr als 30 Jahren Hilfe für Leukämie- und Tumorhilfe leistet – auch mit Hilfe von Initiativen wie der aus dem Saarland.

» mehr

Der Arbeitsplan: Lebensretter werden!

An normalen Tagen hat die Arbeitsagentur Köln nur einen Plan: Menschen in Arbeit und Ausbildung zu bringen! Doch am Mittwoch vergangener Woche hatte die Arbeitsagentur die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands erste Stammzellspenderdatei, eingeladen, um ganz konkrete Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke zu leisten. Mitarbeiter des Hauses konnten sich als Stammzellspender – und somit als potenzielle Lebensretter – registrieren lassen.

» mehr

Spenden kostet nichts: Lebensretter gesucht

Es wird gemalt, diskutiert, recherchiert, zusammengefasst, mit Grafikprogrammen gearbeitet, gefilmt und auch schon mal eine Münze geworfen, wenn sich die Schüler der Berufsbildenden Schule Kirn über das Werbekonzept gar nicht einig werden: Sie wollen für eine gute Sache werben. Die Frage lautet: Wie viele lassen sich am Tag der offenen Schule als Stammzellspender bei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren? Am Samstag, 24. November, von 9 bis 13 Uhr, BBS Kirn, Berliner Platz 1.

» mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 132